Liebeswochenende zur Silberhochzeit verschenken

Personalisierte Geschenke zur SilberhochzeitIn vielen Beziehungen verdrängt der stressige Alltag und die üblichen Probleme die vielen schönen romantischen Augenblicke, die man einst gemeinsam miteinander erlebt hat. Das ist nach fünf Jahren Ehe nicht anders als nach 25 Jahren. Die Momente, in denen man dieses wohlig warme Gefühl, das man noch als frisch verliebtes Pärchen hatte, verspürt, werden zwangsläufig weniger. Sie werden aber nur vom Alltagsgeschehen überlagert. Oft fühlt man sich mehr wie ein richtig gut eingespieltes Team, das sich in und auswendig kennt und alle Probleme gemeinsam bewältigen kann. Um seinem Partner zu zeigen, wie sehr man ihn liebt, bleibt oft kaum noch Zeit. Das muss nicht sein. Mit ein wenig Kreativität und viel Liebe kann man sich die schönen Momente und dieses schöne, verliebte Gefühl zurückholen. Ein romantisches Liebeswochenende ist eine ideale Möglichkeit, sich voll und ganz dem Partner zuzuwenden, ihm die Liebe zu beweisen und zu zeigen, dass er viel mehr ist, als nur ein guter Teamkollege.

Für ein romantisches Wochenende zu zweit muss man nicht unbedingt das Bankkonto plündern und ein 5-Sterne-Hotel mit allerlei teurem Schnickschnack buchen. Was zählt, ist die Kreativität. Daher lassen sich Romantikwochenenden auch ideal in den eigenen vier Wänden umsetzen. Alles beginnt mit dem Thema Zeit. Planen Sie das Liebeswochenende einige Wochen im Voraus. Versuchen Sie unbedingt, für dieses Wochenende keinerlei terminliche Verpflichtungen zu haben und sich auch sonst von jeglichem Druck zu befreien. Es wäre also nicht gut, wenn Sie an dem Wochenende schon die anstehende Tagung der kommenden Woche im Kopf hätten. Ihr Kopf sollte frei für Ihren Partner sein. Gleiches gilt natürlich auch für ihn. Aus diesem Grund sollten Sie sich absolut sicher sein, dass auch bei ihm keine Termine anstehen. Ist das erledigt, können Sie mit der Planung ihres romantischen Wochenendes fortfahren.

Bei der Planung Ihres Wochenendes sollten Sie sich zunächst Gedanken über die Wünsche Ihres Partners machen. Gibt es vielleicht ein Event wie ein Konzert einer bestimmten Band oder ein Musical, das er schon immer mal mit Ihnen besuchen wollte, wofür aber immer die Zeit fehlte? Dann könnten Sie das als einen festen Punkt in Ihr Liebeswochenende einplanen. Ein weiterer Punkt, der ganz oben auf der Liste stehen sollte, ist das leibliche Wohl in Form eines romantischen Essens bei Kerzenschein. Kochen Sie doch einfach mal selbst etwas ausgefallenes oder buchen Sie einen Mietkoch, der Sie und Ihren Partner in den eigenen vier Wänden mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnt. Wie wäre es nach dem Essen mit einer romantischen Massage für Ihren Partner? Sie können nicht massieren? Dann üben Sie vorher und überraschen Sie Ihren Partner mit den erlernten Künsten. Kaufen Sie vielleicht schon vorher einige wohl duftende Massageöle und massieren Sie Ihren Schatz bei romantischem Kerzenschein.

Zu einem echten Liebeswochenende kann natürlich auch ein Liebesfilm gehören, den Ihr Partnerschon immer so gerne gemeinsam mit Ihnen ansehen wollte, was Sie aber immer aus Mangel an Interesse abgelehnt haben. Lassen Sie sich einfach darauf ein, leihen Sie den Film in der Videothek aus und überraschen Sie Ihren Schatz. Ihrer Kreativität ist was die Gestaltung des Romantikwochenendes angeht keine Grenzen gesetzt. Wenn Sie Ihrem Partner mit dem Liebeswochenende überraschen möchten, können Sie einen Gutschein vorbereiten, den Sie ihm am Anfang der Woche zustecken können. So kann sich im Verlauf der Woche Vorfreude auf das gemeinsame Wochenende aufbauen. Das Liebeswochenende eignet sich einfach perfekt als Geschenk zur Silberhochzeit, um sich auch nach 25 Jahren Ehe wieder wie ein frisch verliebtes Paar zu fühlen. Danach können die nächsten 25 Jahre ruhig kommen.

Die Checkliste

Planen Sie Ihr Romantikwochenende schon einige Wochen im Voraus und halten Sie es frei von Terminen. Bauen Sie viele Elemente ein, die Ihr Partner liebt, wie dem Wunsch, ein bestimmtes Event zu besuchen oder mal ausgiebig massiert zu werden. Überraschen Sie Ihren Partner mit einem romantischen Candle-Light-Dinner in den eigenen vier Wänden. Vielleicht mit einem guten Mietkoch. Nehmen Sie sich viel Zeit für Ihren Partner, hören Sie ihm zu und erfüllen Sie ihm einfach mal jeden Wunsch. Lassen Sie das Kribbeln wieder zu.